Sonntag, 20. Oktober 2013

Die lange Nacht der Wissenschaften

Etwa 70 Teilnehmern hat der Workshop am Samstag gefallen. 
Mir auch!
Kleine und Große waren emsig und voller Konzentration dabei.

Mache Mütter/Väter haben Hilfestellung geleistet.

Zum Schluss konnte jeder Teilnehmer 2-3 selbst gefaltete Bücher nach Hause tragen.

Ein herzliches Dankeschön an die Helferinnen von der Stadtbibliothek. Für Tisch und Stühle, für Kopien, für Bücher holen und und und . . . Eigentlich schade, das so ein Event nicht öfter kommt. . . .

Sonntag, 6. Oktober 2013

Spielerei mit Papierresten

Bei meinen Faltarbeiten bleiben immer Reste von Buchseiten übrig. Die verarbeite ich kreativ. Hier hat mich ein ineinander greifendes Räderwerk inspiriert

Samstag, 5. Oktober 2013

Ausstellung und Workshop

In der Stadtbibliothek Nürnberg ist zur Zeit eine Auswahl meiner gefalteten Buchobjekte zu sehen. (Kinder und Jugendbücherei) 
Am 19.10. von 14:00 - 16:00 findet ein Workshop statt. Es ist jedermann (und Frau) herzlich dazu eingeladen

Nach langer Zeit




Mittwoch, 10. April 2013

Es macht süchtig . . . .

Zum Tag des Buches . . .
Nachdem ich das mit den Buchstaben und Wörtern (Dank Hilfe aus Quedlinburg) ein bisschen geübt habe, fehlen mir nur noch die richtigen Worte. Aber zum Üben fällt mir sicher noch das eine oder andere Wort ein. Bis dahin, schaut selbst was ich fertig gebracht habe.
Meine Initialen

Love war mein erster Versuch

auch Groß und Kleinschreibung funktioniert

Montag, 4. März 2013

Ich habs geschafft . . .

Buchstaben und Worte in Bücher zu falten wollte ich schon immer. Bisher fehlte mir der Zugang zu dieser Technik. Aber Dank freundlicher Unterstützung aus Quedlinburg, hab ich einen neuen Anfang gewagt.
KISS Logo
Ein paar Feinheiten fehlen mir zwar immer noch, aber mit der Zeit werde ich auch die letzten Hindernisse überwunden haben. Auf jeden Fall hat mir die Aktion einen Anstoss zu neuen "Untaten" gegeben, Mein erster Versuch ist das "KISS" Logo

Sonntag, 10. Februar 2013

Miniaturen im Glas

Bei dem letzten Workshop hat mir eine Teilnehmerin Fotos von gefalteten Buchobjekten mitgebracht. Das hab ich gleich als Anregung genommen, und ein paar Miniaturen gefaltet und in ein Glas geschlichtet. Mir gefällt der " Hingucker"

Mittwoch, 6. Februar 2013

Ausstellung und Workshop

Die kleine Ausstellung in der Stadtbibliothek Langwasser ist nun in den "Südpunkt" gewandert. Auch hier wurde ein Workshop angeboten und durchgeführt. Es war ein gelungener und kreativer Abend. In knapp 2 Stunden haben die Teilnehmer Buchobjekte falten und mit nach Hausen nehmen können.
Eingansbereich in der Bibliothek Südpunkt

Emsiges Arbeiten an einem großen Tisch

Ein "Hingucker" im Fenster